Telefon 0660 258 73 57
E-Mail werbung@deineseite.at

Google AdWords Werbung

Erfolgreiche Werbung mit Google AdWordsAdWords, ist die am weitesten verbreitete Werbung von Google. Jeder kennt es, man gibt bei Google einen Suchbegriff (Keyword) ein und innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde hat man zigtausende von Ergebnissen. Doch nicht jeder weiß, dass die ersten 3 Ergebnisse, meistens bezahlte Werbeanzeigen sind! Auf der rechten Seite finden wir ebenfalls die bezahlten Anzeigen. 
In diesem Artikel erfahren Sie was AdWords sind, wie diese funktionieren und worauf es in Wirklichkeit ankommt.

Google AdWords Agentur für Wien und Niederösterreich

Als Werbeagentur beschäftigen wir uns schon seit vielen Jahren mit dem Thema AdWords. Dank vieler Fortbildungen und sehr viel Praxis, konnten wir Erfahrungen sammeln welche wir auf dieser Seite mit Ihnen teilen möchten. 

Fangen wir an.

Was ist AdWords

Niedriges Budget und hohe Klickrate bei Adwords - Diagramm

Mit AdWords (Singular wie Plural) ist eine von Google erfundene, sehr praktische und wirkungsvolle Werbeform gemeint. Es ist mittlerweile auch der stärkste SEA (steht für Search Engine Advertising = Suchmaschinenwerbung) Zweig. Hinter AdWords verbirgt sich nichts anderes als das Schalten von Anzeigen. Das innovative an der Idee von Google war jedoch, kein Geld für eine Schaltdauer zu verlangen bzw. für eine gewisse Anzahl von Einblendungen (so wie Sie es aus jeder Zeitung oder Bannerwerbung kennen), sondern nur wirklich Geld dafür zu verlangen wenn jemand auf Ihre Seite geht. Zu dem wie tief Sie in die Tasche greifen müssen, kommen wir gleich. Weiters schaltet Google die Werbung nicht einer Allgemeinheit, sondern nur wirklich Personen welche zu Ihren Suchparametern passen (wie: Sprache, Ort, Uhrzeit usw.) damit ist die maximale Effizienz möglich. Durch die Komplexität der Parameter, ist es jedoch nicht möglich mit einer Anzeige von 0 auf 100 zu starten. Man muss sich langsam vorarbeiten und die Anzeige Schritt für Schritt optimieren. Zu diesem Thema kommen wir auch noch später. Neben der Optimierung der Anzeige, spielen auch die Keywords eine sehr große Rolle. Aus diesem Grund widmen wir auch den Keywords einen separaten Absatz. 

Sollten Sie Fragen haben, welche wir hier nicht behandelt haben, können Sie uns gerne kontaktieren unter 0660 258 73 57 (Österreichische Nummer) oder per E-Mail. Wir beraten Sie gerne kostenlos.

Adwords Preise / Kosten

Hohe Kosten senkenWie schon oben erwähnt, spielt das Budget eine große Rolle. Wie viel man in eine Anzeige investieren muss, kann man jedoch nicht verallgemeinern, da die Preise hier von Branche, Produkt und Angebot, sowie Standort und Zielgruppe abhängig sind. Wir werden jedoch versuchen Ihnen Beispiele zu nennen, damit Sie sich ein objektives Bild machen können. Wir werden die Kosten trennen in, Preise von Werbeagenturen und Kosten für die Kampagne wenn Sie diese selbst verwalten.

Adwords Werbeagenturen Preise

Bei den Preisen handelt es sich um Mittelwerte, wir haben einfach 50 Werbeagenturen genommen und den Durchschnitt berechnet. Die Preise sind alle aktuell (Apriol 2017).

  • Wer eine Agentur beauftragt, muss in den meisten Fällen mit einer Beratungspauschale rechnen. 43 von den 50 von uns ermittelten Werbeagenturen, verlangten im Durchschnitt 147 Euro. Bei uns sind alle Beratungsgespräche Kostenlos.
  • Wird die AdWords Kampagne erstellt, gehen die Preise sehr weit auseinander. Der Durchschnitt liegt bei 310 Euro, es gab aber auch zwei Agenturen, welche über 1.700 Euro für die Erstellung einer Kampagne verlangten - das ist eine kleine Übertreibung! Für komplexe Kampagnen ab 10 Anzeigengruppen und 30 Anzeigen werden Preise ab 500 Euro genannt. Bei uns kostet die Erstellung einer kampagne mit je max. 4 Anzeigegruppen zu je max. 3 Anzeigen, einmalig meist 300 Euro.
  • Die Betreuung der Kampagne ist selbstverständlich auch mit Kosten verbunden. Durchschnittlich kann man sagen, dass die Kosten 297 Euro pro Monat betragen, viele Agenturen verrechnen noch zusätzlich 10% bis 20% des Werbebudgets für AdWords. Dies ist eine gängige, jedoch unfaire Praxis! Wir verrechnet für die Betreuung von bis zu 4 Kampagnen 350 Euro.
  • Zusätzlich bieten einige Agenturen an, bestehende Kampagnen zu optimieren, dies ist eine sehr gute Idee, wie wir gleich unten sehen werden. Die Kosten für die Optimierungen sind jedoch sehr unterschiedlich. Von allen 50 Agenturen, bieten es nur 6 an. Zudem wird abgerechnet - pro Monat, pro Anzeigengruppe, bzw. sogar pro Keyword. So können wir hier keine Durchschnittswerte nennen. Erfahrungsgemäß können wir an dieser Stelle nur unsere Kosten nennen. Diese betragen ab 80 Euro pro Kampagne. Die Kosten können bei komplexen Kampagnen bis zu 500 Euro betragen.  
  • 18 von 50 Werbeagenturen, bieten an die Internetpräsenzen zu überarbeiten, also SEO (also Suchmaschinenoptimierung) mit SEA (Suchmaschinenwerbung) zu verbinden. Dies ist auch eine sehr gute Idee um den Qualitätsfaktor zu verbessern und somit Klickkosten zu senken. Die Kosten haben uns sehr überrascht. Der Durchschnittspreis hierfür, liegt bei 894 Euro. Wir haben allerdings auch Preise für die Bearbeitung bestehender Seiten von 2.500 Euro aufwärts gefunden. An dieser Stelle müssen wir betonen, dass so hohe Preise übertrieben sind! 

Kosten einer Kampagne

Senkung der Kosten durch eine Anpassung StatistikFangen wir einmal ganz am Anfang an. Wichtig zu wissen ist, das Google keine monatlichen Gebühren oder fixe Pauschalen hat! Wer Ihnen so etwas anbietet, ist einfach unseriös. Google verrechnet “nur“ eine gewisse Summe pro Klick (den berühmten CPC = Cost per Click). Wie schon oben erwähnt, hängt der CPC sehr stark von der Konkurrenz, den Keywords und den jeweiligen Einstellungen und der Qualität der Anzeige so wie Ihrer Seite ab. Dieser Preis variiert sehr stark, an dieser Stelle schauen wir uns ein paar Beispiele an, immer jeweils für die erste Position (bitte beachten Sie, dass es sich dabei um Richtwerte handelt):

  • Beispiel 1a: Das Keyword “Autoreifen“ für den Raum Wien, kostet zwischen 38 und 79 Cent pro Klick 
  • Beispiel 1b: Das Keyword “Autoreifen“ für den Raum Niederösterreich, (beinhaltet leider auch Wien) kostet zwischen 38 und 79 Cent pro Klick
  • Beispiel 2a: Das Keyword “Schuhe kaufen“ für den Raum Wien, kostet zwischen 65 Cent und 1,30 Euro pro Klick
  • Beispiel 2b: Das Keyword “Schuhe kaufen“ für den Raum Niederösterreich (beinhaltet leider auch Wien) kostet zwischen 95 Cent und 1,48 Euro pro Klick
  • Beispiel 3a: Das Keyword “guter Friseur Wien“ für den Raum Wien, kostet zwischen 45 und 1,05 Cent pro Klick
  • Beispiel 3b: Das Keyword “guter Friseur Wien“ für den Raum Niederösterreich (beinhaltet leider auch Wien) kostet zwischen 38 und 70 Cent pro Klick

Wie Sie gut anhand dieser Beispiele sehen, gibt es keine Regelmäßigkeiten, manchmal wie im Falle eines Friseurs, wird die Konkurrenz zwar größer, jedoch die Dichte kleiner und somit sinken auch die Preise. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit kleiner, dass jemand aus Niederösterreich einen Friseur in Wien sucht.
Das Beispiel mit den Schuhen und Autoreifen sagt uns, dass es sehr stark auf die regionale Beliebtheit ankommt und diese ist immer sehr schwer vorauszusagen!  

Fazit, die Kosten einer Kampagne lassen sich im Voraus nie vorhersagen, man kann zwar ein Tagesbudget bestimmen, jedoch erst nach 20 bis 40 Tagen sagen, ob dieses Budget auch zum gewünschten Ergebnis führt. Sollten Sie mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zufrieden sein und Sie über ein begrenztes Budget verfügen, so müssen Sie Ihre Kampagne optimieren! 

AdWords Optimierung

Hohe Qualität spart viel Geld!Worum geht es bei der Optimierung von Kampagnen. Die Antwort ist einfach: Qualität, Qualität und nochmals Qualität! Und wie man diese erreicht, ist nicht einfach in einem kurzen Bericht zu erklären. Aus diesem Grund, werden wir hier nur ein paar wenige Merkmale zusammenfassen.

  1. Optimieren Sie Ihre Seite: Stellen Sie sich auf die Seite Ihres Kunden. Wären Sie zufrieden wenn Sie auf ihre Seite kämen? Würden Sie alle Informationen bekommen, welche Sie brauchen um eine Entscheidung zu treffen? Würden Sie gleich das Produkt finden nachdem Sie gesucht haben? 
  2. Verwenden Sie nur wenige Keywords, die meisten Agenturen welche AdWords Kampagnen erstellen, geben auf gut Glück mal leicht hunderte von Keywords in Ihre Kampagne ein, auch Personen welche mit Google AdWords experimentieren fangen so an. Doch stellen Sie sich eine Frage, ist dies notwendig? Oben steht doch Qualität, also keine Quantität!! Reduzieren Sie die Keywords auf das mindeste, wir haben erfolgreiche Anzeigegruppen mit nur 3 Keywords, das hilft Ihnen zielsicherer zu arbeiten!
  3. Qualitätsfaktor beachten! Google Berater empfehlen einen Qualitätsfaktor von mindestens 6 doch was der Qualitätsfaktor ist, lesen Sie hier: AdWords Qualitätsfaktor
    Unsere Erfahrung zeigt, dass Keywords mit einem Qualitätsfaktor unter 5, nichts in einer Kampagne verloren haben! Versuchen Sie eher einen Qualitätsfaktor von mindestens 8 zu erreichen.
  4. CPC festlegen: bitte nur manuell! Sonst erleben Sie binnen Tagen sehr böse Überraschungen. Google ist ja auch nur ein Unternehmen, welches Geld verdienen möchte, somit erreichen Sie mit der automatischen Einstellung Preise, welche Sie sonst nie freiwillig anbieten würden!
  5. Wenn möglich alte Kampagnen verwenden!  Wie schon oben erwähnt, bieten nur wenige Werbeagenturen es an, alte Kampagnen zu optimieren, doch wieso ist es so? Der Grund liegt auf der Hand, es ist einfach sehr aufwändig! Somit nicht rentabel. Der Vorteil einer alten Kampagne ist jedoch, dass Google Sie schon kennt, und  Google scheint zu wissen, dass sie seit Monaten Geld ausgeben und somit ein guter Kunde sind. Aus diesem Grund genießen Sie Vorteile welche Sie anfangs nicht haben!  

Wenn Sie weitere Tipps benötigen, dann rufen Sie uns unverbindlich an, wir beraten Sie auch gerne am Telefon kostenlos unter der Nummer: 0660 258 73 57

Keyword Tool

Das berühmte Keyword Tool soll Ihnen als Ideenschmiede dienen, aber nicht als genaues Werkzeug. Verwenden Sie das Keyword Tool vorsichtig. Sammeln Sie Ideen für neue Keywords und fragen Sie Bekannte und Freunde, versuchen Sie auch objektiv eine Frage zu beantworten: würden Sie mit diesem Keyword suchen? Machen Sie eine eigene Suche.

Eigene Suche als Beispiel

Google Suche richtig verwendenFühren Sie ein Experiment. Starten Sie Ihren Browser in einem privaten Modus, so erkennt Google Ihre Vorlieben nicht. Dann geben Sie einen Suchbegriff ein und schauen sich die Vorschläge an. Entsprechen diese ihren Erwartungen, dann wissen Sie dass das Keyword gut gewählt wurde. Ist dies nicht der Fall, so schauen Sie sich die Vorschläge von Google an, und probieren sich einfach durch.


DeineSeite Google Werbung

Kurz über uns. Wie schon oben erwähnt, beschäftigen wir uns seit vielen Jahren mit der Google Werbung in Form von AdWords. Einige unserer Kunden, nennen uns sogar eine Google Agentur, weil wir uns unter anderem auf Suchmaschinenoptimierung für Niederösterreich und Suchmaschinenoptimierung Wien spezialisieren. Zudem bieten wir SEO Schulungen, Seminare, Kurse und Beratungen an. Wir spezialisieren uns auf Suchmaschinen, insb. Google weil es das ist, was uns Spaß macht und weil man in diesem Bereich sofort messbare Ergebnisse hat.

AdWords Preise von DeineSeite.at

Wir haben oben die Preise von verschiedenen Agenturen aufgelistet, wahrscheinlich interessieren Sie auch die unseren. In vielen Fällen liegen wir im Durchschnitt, in manchen Fällen liegen wir sehr weit darunter, weil wir die Kosten der anderen SEO Agenturen einfach nicht nachvollziehen können und wir Stundenpreise von 400 Euro als nicht marktgerecht erachten! 

Unsere Preise:
Beratungskosten: 0 Euro
Erstellung der Adwords Kampagne: Zwischen 150 und 350 Euro (hängt von der Komplexität der Kampagne ab)
Monatliche Betreuungskosten: Die monatlichen Kosten betragen im Normalfall zwischen 110 und 189 Euro. zusätzliche Werbebudgetbeteiligungen werden nicht verrechnet!
Kosten für die Optimierung bestehender Kampagnen: Zwischen 80 und 200 Euro
Anpassungen von bestehenden Seiten: Die Kosten betragen zwischen 50 und 189 Euro pro Zielseite.
SEO Schulungen und BeratungenSchulungen Kosten: Dank der Zusammenarbeit mit der Gemeinde Ernstbrunn (Bezirk Korneuburg in Niederösterreich) ist es uns gelungen Schulungen zum Thema Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinen Werbung ab 5 Euro pro Teilnehmer anzubieten!
Wir bieten auch Schulungen sowie Beratungen zum Thema SEO für Werbeagenturen an.

Ermäßigungen!

Gerne teilen wir unsere Aufgaben auch mit unseren Kunden, zu diesem Zwecke schulen wir unsere Kunden ein. Dies hat den Vorteil, dass man die Kosten beliebig senken kann.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben bitten wir Sie uns ein Mail zu schreiben oder uns telefonisch zu kontaktieren unter 0660 258 73 57

News 09.02.2016: Google AdWords Agentur Wien Update

DeineSeite, die Google AdWords Agentur für Wien, bietet nun ab sofort, jedem neuen Kunden AdWords-Gutscheine im Wert von 75, 100 und 150 Euro an. Zudem überprüfen wir kostenlos Ihre bestehenden Kampagnen, sollten Sie bereits welche haben. Wie beraten Sie auch jederzeit gerne und helfen Ihnen die passende Strategie zu erstellen.

Was kostet Google AdWords?

Antwort: Die monatliche Betreuung kostet ab 199 Euro pro Monat.

Die Kosten der Kampagne bestimmen Sie selbst. Meistens beträgt das Tagesbudget 5 Euro.

Bitte bewerten Sie unsere Seite

Google AdWords Werbung

Durchschnittsbewertung: 4.80 - von 5 Besuchern

Das sagen unsere Kunden über uns

  • “Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit, endlich habe ich meinen Online Shop ”

    Firma Moderne Hexe
  • "Eine äußerst innovative, kreative und schlagkräftige Truppe, die unser Unternehmen schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich begleitet und auf die wir auch in Zukunft setzen werden. Das Keyword heißt "Paul". Fragen Sie nach ihm und eine auf Ihr Geschäftsfeld zugeschnittene, professionelle Lösung wird Realität! ”

    Manomed Logo

    Firma Manomed
  • “"Das Team "Deineseite" geht sehr genau auf die Vorstellungen und persönlichen Wünsche seiner Kunden ein. Sie sind immer am neuesten Stand. Die Benutzerfrequenz der Homepages wird regelmäßig automatisch erhoben und anschließend in Rücksprache entsprechend adaptiert. Herr Paul und sein Team unterscheidet: Was ist zweckmäßig und für den Kunden förderlich und was ist veschwendetes Geld. Hinter "Deinerseite" steht ein efffizentes Netzwerk, welches entsprechend eingesetzt wird. Auf "Cooperate Identity" wird großen Wert gelegt. Es zieht sich ein roter Faden duch das Angebot (Hompage, Logo, Visitenkarten, Briefpapier, Praxisschilder uvm.). Sie beraten bei der Wahl eines erfolgreichen Homepagenamens. Damit beginnt eine sehr konstruktive und meist lukrative Zusammenarbeit. ”

    Psy betreuung Logo

    Andrea Ragg Lechner von www.psy-betreuung.at
  • “"Nachdem bereits vor Jahren unsere erste Homepage durch "Deitenseite.at" erstellt wurde und wir sehr zurfrieden waren, haben wir auch die neue Homepage durch "Deineseite.at" realisieren lassen. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und haben nun eine moderne und übersichtliche Homepage. Da wir als Makler auch selber Objekte eingeben müssen, wird uns dies aufgrund des Seitenaufbaus sehr erleichtert. ”

    Rumplik Logo

    Susanne Rumplik von www.rumplik.at